Archiv der Kategorie: Campusleben

5 Jahre Univision

Am 23. Februar haben wir anlässlich unseres 5-jährigen Bestehens eine kleine Feier veranstaltet und auf unser Jubiläum angestoßen. Zu Gast waren Ehemalige, UnterstützerInnen und Kooperationspartner. Nach einigen kurzen Ansprachen und Dankesworten, ließen wir gemeinsam die Zeit noch einmal Revue passieren. Zu sehen gab es diesen Zusammenschnitt der wichtigsten Meilensteine aus unseren über 100 veröffentlichten Videos aus 5 Jahren. Kuchen und Geschenke gab es auch und zum Abschluss ein Geburstagsständchen. Ein Video von der Feier folgt in den nächsten Tagen.

Hintergrund: Im Herbst 2010 beschlossen fünf Studierende, das Campusfernsehen an der Uni Göttingen wiederzubeleben. Unterstützt wurden sie dabei von der ZESS, wo auch das notwendige Know-How gelehrt wird. Zu den Uniwahlen im Januar 2011 produzierten sie die ersten drei Videos, damals noch ohne Projektnamen. Am 21. Februar 2011 ergab eine Abstimmung, den neuen Namen und das Logo, wie wir es heute kennen.

Advertisements

Umbau der SUB

Die Zentralbibliothek der SUB wird zur Zeit erneuert. Frau Dr. Glitsch erläuterte uns auf einer Baustellenbesichtigung die wichtigsten Veränderungen – von der Empfangstheke bis zum Glasdach. Bis Januar 2016 sollen die Bauarbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein. Bis dahin bemüht sich die SUB, Störungen der Nutzerinnen und Nutzer, so gut es geht, zu vermeiden.

Weitere Hintergründe zu den Bauarbeiten erfahrt ihr auf der Website der SUB. Aktuelle Infos über eventuelle Beeinträchtigungen des Betriebs verkündet die SUB via Facebook und Twitter.

Kurz vorgestellt: Das Internationale Schreibzentrum

Wir von Univision haben dem Internationalen Schreibzentrum (ISZ) der Uni Göttingen einen Besuch abgestattet und uns informiert was diese Einrichtung Studierenden so alles anbietet. Neben Workshops und verschiedenen Zertifikaten wurde uns auch die Schreibberatung für Studierende vorgestellt. Wenn Ihr mehr über das Schreibzentrum und seine Angebote erfahren möchtet, könnt Ihr auf der Website des Internationalen Schreibzentrums mehr Informationen finden.